STYLING & IMAGE

|     mit ImPreStyle-exclusive     |

Schminktipp des Monats: Teil 2 Perfekt gestylt mit Haut und Haar

Braut Make up unter Corona-Hygienemaßnahme_3
Perfekt gestylt mit Haut und Haar
Perfekt gestylt mit Haut und Haar

Auch das Drumherum ist wichtig

Mit einem gelungenen Make-up kannst Du ruckzuck  strahlend schön und jung aussehen.

Vergiss aber nicht das Drumherum!

Gepflegte Haare und Hände sind ebenfalls ein wichtiges Aushängeschild! Schließlich soll ja der Gesamteindruck stimmig sein, oder?

 

Nicht zu vergessen: 

Dein Outfit! Ich habe hier im Blog bereits mehrfach darüber berichtet, wie Du Deinen eigenen Stil finden kannst. Das beste Make up nützt nichts, wenn ein Teil der Gesamterscheinung nicht stimmig ist. 

Deshalb: Gepflegte, passende Kleidung und Schuhe werten Dich auf! 

 

 

Haare, die jung machen

Glänzende Haare mit viel Volumen sind wie ein Rahmen für Ihr Gesicht. Gerade feine Haare benötigen viel Pflege, damit sie kraftvoll wirken. Die richtige Shampooauswahl und Pflegekuren sorgen dafür, dass sie nicht schlapp aussehen.

Für einen schwungvollen Auftritt kann auch die richtige Frisur sorgen. Ein Pony kann deutlich jünger machen, denn er verdeckt Stirnfältchen und lässt Gesichtszüge weicher erscheinen.

Mehr zum Thema hatte ich vor ein paar Monaten hier bereits geschrieben. 

Foto gepflegte Haare hier Mähne mit Haaröl gepflegt

Abschminken leicht gemacht!

Abschminken

 

 

 

 

 

 

Gründliches Abschminken ist wichtig. Nur so kann die Haut effektiv von Schminkresten befreit werden und durchatmen.

Meine Empfehlung:

Öl oder Mizellenwasser ist dafür bestens geeignet.

Übrigens: Achte bei der Produktauswahl stets auf die Inhaltsstoffe, insbesondere darauf, dass kein Alkohol enthalten ist, denn dieser kann die Haut reizen und austrocknen. 

 

 

Cremetopf

Hände, die das Alter nicht verraten

Unsere Hände sind täglich im Einsatz. Kaltes Wetter, die Arbeit an der frischen Luft oder Haushaltstätigkeiten greifen sie ganz schön an und trocknen sie auch aus.

Mit zunehmenden Alter gesellen sich zudem oft Pigmentflecken hinzu.

Gerade in der kalten Jahreszeit ist cremen, cremen, cremen angesagt, um spröder Haut vorzubeugen.

Selbst gegen Altersflecken auf dem Handrücken gibt es heutzutage schon Pflegecremes. 

Mein Make up-Artist Profi-Tipp

 

Finger- und Fußnägel dürfen auch im Alter etwas Farbe erhalten. Nagellack wirkt frisch und jugendlich. Wem jedoch das klassische Rot zu auffällig ist, kann gut Pastelltöne oder French Nails wählen. 

 

Fazit

 

Mit einem perfekten Make-up startest Du frisch und strahlend schön in den Tag!

Super, wenn Du weißt, wie Du Fältchen, Altersflecken und Schlupflider kaschieren kannst. 

In meinem letzten Schminktipp des Monats hatte ich bereits darüber berichtet und Euch erklärt, wie es geht. 

Nagellacke

Achte auf die Produktauswahl

Make up Puder und Pinsel
Make up Puder und Pinsel

Beim Schminken ist die Produktauswahl besonders wichtig. Die Basis stellt eine angepasste Pflegecreme dar. Eine Foundation sorgt im Anschluss für einen ebenmäßigen Teint. Hautabdeckcreme lässt Fältchen und Augenringe verschwinden.

Sowohl bei Rouge als auch bei Lidschatten solltest Du zu sanften Farben greifen.

Ein Lip Primer verhindert, dass sich der Lippenstift in den Falten absetzt. Außerdem verlängert er die Haltbarkeit des Lippenstiftes.

 

Mein Make up-Artist Profi-Tipp

Natürlich ist auch ein offener und wacher Blick wünschenswert.

Mit einer Wimpernzange, einem zarten Lidstrich und Mascara kommen die Augen schön zur Geltung! 

Eyeliner
Eyeliner

Du traust Dir das nicht zu?

Du möchtest das auch?

Melde Dich gerne für ein Make up-Coaching bei mir!

MODE- & STYLE-BLOG

|     Tina Sarau     |