STYLING & IMAGE

|     mit ImPreStyle-exclusive     |

Der Pullunder feiert sein Comeback!

Der Pullunder feiert sein Comeback

Trendspotting -Pullunder-Styling

Pullunder mit Leoshirt

Nachdem auch das Westen-Styling ein Revival gefeiert hat, ich hatte hier berichtet, gibt es heute einen weiteren Trendspotting-Blogpost: Der Pullunder, der kleine Bruder der Weste, feiert nämlich ein Comeback in der Modewelt. Wie man ihn modern und lässig stylt, lest ihr im Blogpost.

Ein klein wenig fühlt man sich glatt wieder in die 80er Jahre zurückversetzt. Bei meinem Fotoshooting im Nostalgie-Cafe in Neviges kam direkt eine verklärende Stimmung auf, was aber auch an der Location liegt, die ich im Übrigen sehr empfehlen kann! 

im Nostalgie-Café

Strickpullunder in weinrot

Diesen Herbst ist Strick mega angesagt. Schöne kuschelige Wohlfühlteile laden ein, den nun etwas frischer gewordenen Temperaturen den Kampf anzusagen. Ob Strickmantel oder Wollkleid, ob Pulli – oder eben ganz neu: Pullunder!

Der Pullunder hat sein Spießer-Image abgelegt. Man findet ihn stylemäßg als Mischung aus New College oder Granny-Style. Die Schnittführung ist entweder oversized kastenförmig und länger geschnitten oder figurnah und kürzer geschnitten. Wer mich kennt, weiß ja, dass ich immer zu den kürzeren und figurbetonteren Teilen greife. So auch hier mit meinem Pullunder in weinrot, einer sehr schönen und übrigens auch sehr angesagten Herbstfarbe, wie ich finde. 

Damit das Pullunder-Styling nicht zu brav und bieder daher kommt, kombiniert man ihn am besten lässig zu Jeans und Sneakers oder auch Boots. Als darunter eignen sich sowohl z. B. ein Leoshirt (wie oben zu sehen) oder auch die klassische Bluse (wie rechts und unten). Ob weiß oder gestreift ist Ermessenssache, denn das Drumherum macht den Look aus. 

Pullunder-Styling
Pullunder zu Jeans und Sneakers
Pullunder zu Jeans und Sneakers
Pullunder-Styling mit Bluse und Boots
Pullunder-Styling mit Bluse und Boots
Pullunder-Styling_im_Nostalgie-Cafe
Pullunder-Styling_im_Nostalgie-Cafe

So stylst Du einen Pullunder modern:

Pullunder_oversize

Wie findest Du das Comeback des Pullunders?

MODE- & STYLE-BLOG

|     Tina Sarau     |